Powerregion - Acht Gemeinden ziehen an einem Strang

Stadtgut Steyr, Steyr Innovativ, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Acht Gemeinden zwischen Steyr, Enns und St. Florian ziehen in Sachen gemeinsamer Raumordnung, gemeinsamer Standortsicherung und Standortentwicklung sowie gemeinsamer Regionalentwicklung künftig an einem Strang. Am Mittwoch, 28. Jänner, wurde die Powerregion Enns-Steyr im TIC Steyr im Beisein von Wirtschaftslandesrat Michael Strugl offiziell aus der Taufe gehoben.

Smart Innovation Steyr feiert seinen ersten Geburtstag

Smart Innovation, Stadtgut Steyr, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Vor einem Jahr wurde das Netzwerk Smart Innovation Steyr gegründet. Am Montag, 26. Jänner zogen die Netzwerks-Partner beim Jahrestreffen Bilanz: Bei insgesamt 13 Veranstaltungen im Jahr 2014 konnten 340 Personen begrüßt werden. Die Anzahl der Netzwerk-Partner stieg von 64 auf mittlerweile 76 – darunter sind unter anderem Produktionsbetriebe, Forschungsunternehmen und Bildungseinrichtungen, Berater und Finanzexperten. 

LIMAK MBA Info Lounge

Stadtgut Steyr, TIC Steyr
MIt der LIMAK MBA Info Lounge bietet die LIMAK Austrian Business School ein Beratungsformat, bei dem sich Interessent/innen in entspannter Atmosphäre über die postgradualen Weiterbildungsmöglichekeiten an der LIMAK informieren können.

Smart Innovation Steyr feiert seinen ersten Geburtstag

Smart Innovation, Steyr Innovativ
Vor einem Jahr wurde das Netzwerk Smart Innovation Steyr gegründet. Am Montag, 26. Jänner zogen die Netzwerks-Partner beim Jahrestreffen Bilanz: Bei insgesamt 13 Veranstaltungen im Jahr 2014 konnten 340 Personen begrüßt werden. Die Anzahl der Netzwerk-Partner stieg von 64 auf mittlerweile 76 – darunter sind unter anderem Produktionsbetriebe, Forschungsunternehmen und Bildungseinrichtungen, Berater und Finanzexperten. 
ecospin

Technologie aus Steyr verspricht bis zu 10 Prozent weniger Treibstoffverbrauch

Smart Innovation, Steyr Innovativ
Der Senkung des Kraftstoffverbrauchs ist – ungeachtet des derzeitigen Tiefs bei Treibstoffen – eine große Herausforderung. Eine Entwicklung des Steyrer Unternehmens ECO-SPIN verspricht eine Einsparung von fünf Prozent. "Das ist ein konservativer Wert," sagt  Geschäftsführer Joachim Steininger. "In der Praxis kommen wir auf einen Schnitt von 10 Prozent."
Mr. Barista

Mister Barista auf dem Sprung auf den Weltmarkt

Smart Innovation, Steyr Innovativ
Im April 2014 hat der Steyrer Unternehmer Wolfgang Schlederer mit seiner wiederbefüllbaren Kaffeekapsel Mister Barista beim Casting von business pro austria in Steyr den zweiten Preis erreicht. Das von Schlederer entwickelte System ist mit allen Kaffeemaschinen der Marke Nespresso ab dem Herstellungsjahr 2003 kompatibel. In Österreich, Deutschland und der Schweiz wird  das patentierte Produkt längst vertrieben.

540 PS starker Elektro-Renner soll den Rally-Sport revolutionieren

Smart Innovation, Steyr Innovativ
Der Trend zum Elektroauto  erreicht den Rallye-Sport. Der Steyrer Unternehmer Andreas Schenner will mit einem elektrisch angetriebenen Peugeot die Szene aufmischen. Herzstück des 540 PS starken Rennwagens ist das von Schenner entwickeltes Batteriesystem (r2-ress) samt mobiler Ladestation. Die Produktion für das Batteriesystem soll noch heuer anlaufen, spätestens im Sommer will man in der österreichischen Meisterschaft mitmischen.
ZF Artikel

ZF investiert 9 Millionen in den Standort Steyr

Smart Innovation, Wirtschaftsstandort Steyr
9 Millione Euro hat ZF (Zahnradfabrik Friedrichshafen) in Steyr in eine neue Anlage und die Montagehalle investiert.  An der neuen Anlage werden Lenkgetriebe für die PKW-Aktivlenkung gefertigt.