SWIETELSKY BAU GmbH

Im Jahr 1936 gründet Dipl. Ing. Hellmuth SWIETELSKY das Unternehmen. Heute gehört die SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H. mit durchschnittlich mehr als 7.400 Mitarbeitern zu den bedeutendsten Unternehmen der österreichischen Bauindustrie.

Die Aktivitäten von SWIETELSKY erstrecken sich auf alle Sparten des Bauwesens:

  • Bahnbau
  • Straßenbau
  • Ingenieurtiefbau
  • Brückenbau
  • Tunnelbau
  • Hochbau

Generalunternehmerleistungen, Spezialtiefbau, Bauen im Gebirge, Sportanlagen, Freizeitanlagen, Umwelttechnik,      PPP-Projekte sowie Produktion von Asphalt und Beton sind weitere Geschäftsfelder des nach EN ISO 9001:2000 zertifizierten Unternehmens.

Die Konzernzentrale befindet sich in Linz/Österreich. 

Im Geschäftsjahr 2012/13 wurde eine Bauleistung von 1,464 Milliarden Euro erreicht. Aber nicht die Expansion war und ist das Ziel, sondern die dauerhafte Prosperität des Unternehmens.

Die Philosophie der Firma SWIETELSKY

  • dezentrale Organisation in Profit-Zentren
  • delegierte Verantwortung
  • Beteiligung der Mitarbeiter am Erfolg

bewirkt, dass unsere motivierten und kompetenten Mitarbeiter, als "Unternehmer im Unternehmen" tätig sein können.

Leistungen: 
Bauindustrie

Ansprechpartner

Karin Karl
Sekretariat
Telefon:
  • +43 (7252) 90540 - 7626