Veronika Krempl (links) und Daniela Zeiner (rechts) präsentieren zerlegte Computer.

Computer zerlegen mit NKE Austria

Stadtgut Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr, CoderDojo
Erstmals können Kinder und Jugendliche bei CoderDojo Steyr bei der Hardware selbst Hand anlegen. Ermöglicht wird das durch PREMIUM-Sponsor NKE Austria, der die offene Station „Computer zerlegen“ bei der 5-Jahres-Feier von CoderDojo Steyr am Freitag, den 20. Oktober von 14 bis 18 Uhr im Museum Arbeitswelt betreut.
Eine Woche lang wurden mit der STEYR.ART.WEEK. aus Steyrer Leerständen Galerien. Foto: Peter Kainrath

Erfolgreiche Premiere: Begeisterung bei der ersten STEYR.ART.WEEK.

Zukunftsregion Steyr, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
In einer Woche voller kreativer Impulse, Kunst und Kultur verwandelte sich die historische Altstadt von Steyr in Oberösterreich in ein belebtes Zentrum der Kunst. Die erste STEYR.ART.WEEK., die vom 11. bis 16. September 2023 stattfand, brachte Kunstliebhaberinnen und -liebhaber aus der ganzen Region zusammen und sorgte für Begeisterung.
Kinder sind auf Technik neugierig bei der KinderUni Steyr 2023

„Junior Maker Pioneers“ – eine Idee wird realisiert

Zukunftsregion Steyr, Steyr Innovativ, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
2021 wurde Christian Stadlmann für seine Idee „Makerspace für Kids“ beim Ideenwettbewerb der Zukunftsregion Steyr in der Kategorie „Nachhaltige Region“ prämiert.
Team LEADER Traunviertler Alpenvorland & LEADER Nationalpark OÖ. Kalpkalpen im Grünen vor einem Baum

Mit LEADER-Förderungen die Region Steyr gestalten

Zukunftsregion Steyr, Stadtgut Steyr, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Der erste Call, also die erste Gelegenheit läuft bereits: Bis 19. September 2023 können Projekte bei der LEADER-Region Nationalpark OÖ. Kalkalpen und bis 16. Oktober 2023 bei der LEADER-Region Traunviertler Alpenvorland eingereicht werden, um eine Förderung je nach Projektkategorie von 40, 60 oder 80 Prozent zu erhalten. Danach folgen in regelmäßigen Intervallen neue Zeiträume für die Projekteinreichung. Die neue Förderperiode ist gestartet und läuft nun bis zumindest 2027.
Erste STEYR.ART:WEEK. 2023 vom 11.-16. September 2023 - es werden die fleißig die Schaufenster der freien Geschäftslokale beklebt.

Erste STEYR.ART.WEEK. 2023

Zukunftsregion Steyr, Steyr Innovativ, TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
6 spannende Künstler:innen verwandeln von 11. bis 16. September freie Geschäftslokale in lebendige Galerien und werden die Steyrer Innenstadt auf eine besondere Art beleben.
Aktionsprogramm „Orts- und Stadtkernentwicklung, Leerstand- & Brachflächenrevitalisierung“

Neues Leben in den Ortszentren

TIC Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Die Stadt Steyr sowie die sieben Umlandgemeinden Aschach, Dietach, Garsten, St. Ulrich, Schiedlberg, Sierning und Wolfern fokussieren ihren Blick auf ihre Zentren. Sie setzen einen nächsten Schritt zur Zusammenarbeit und beteiligen sich gemeinsam als Stadtregion Steyr beim neuen Aktionsprogramm der Landes OÖ. Für die Belebung von Leerständen in der Stadtregion Steyr gibt es eine attraktive Förderung.
Daniela Zeiner (Stadtgut Steyr und Zukunftsregion Steyr) und Matthias Rettenbacher (Carbony) präsentieren den Forschungsgegenstand des neuen FFG-Projekts, das Basaltmehl.

Steyrer Startup Carbony kämpft gegen Klimawandel

Zukunftsregion Steyr, Stadtgut Steyr, Wirtschaftsstandort Steyr
Das Steyrer Startup Carbony will mit seinen „Carbon Removal“ Projekten, bereits in die Atmosphäre freigesetztes CO2 langfristig speichern. Die Zukunftsregion Steyr unterstützt Carbony durch Vernetzungsarbeit, um das von der FFG geförderte Projekt bestmöglich umzusetzen. Die Stadt Steyr stellt als Projektpartner für die Umsetzung Flächen zur Verfügung.
Das Steyrer Team WerndlExplorer gewinnt einen von 5 Awards beim CanSat-Wettbewerb 2023 in Granada.

WerndlExplorer aus Steyr gewinnen internationalen CanSat-Wettbewerb der ESA

Zukunftsregion Steyr, Steyr Innovativ, CoderDojo
Einen großen Erfolg feiert das Steyrer Team "WerndlExplorer" beim europaweiten CanSat-Wettbewerb der ESA. Die sechs Schüler:innen des BG/BRG Werndlparks und der HTL Steyrgewannen den ersten Platz in der Kategorie "Best Outreach".