SI.SR Stammtisch 4.0 bei STERN-Werkzeuge

Von der Postkarte zum Produktionsplan

Am 25. November 2019 lädt das Netzwerk Smart Innovation Steyr gemeinsam mit DI (FH) Michael Jansky (Geschäftsführer STERN-Werkzeuge) und Mag. Paul Voithofer (Geschäftsführer Voithofer+Partner) zum Stammtisch 4.0 bei STERN-Werkzeuge in Aschach ein. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Einblick in die 100jährige Geschichte des Traditionsunternehmens und erfahren, welche Chancen und Grenzen sich im Zuge der Digitalisierung ergeben haben und laufend ergeben.

Erst vor einigen Jahren erfolgte die Umstellung von Produktion-Postkarten zu mehr als 5500 Produktionsplänen. Weitere Maßnahmen sind in Planung und werden von Jansky beim Netzwerktreffen vorgestellt.  

Im Zuge einer Führung durch die Produktion und Besichtigung der Maschinen wird ein Einblick in die täglichen Arbeitsabläufe bei Stern Werkzeuge möglich. Die Fertigung eines Bohrers kann ganz nah erlebt werden. Im Anschluss gibt es beim kulinarischen Vernetzen Zeit, um Fragen an Jansky, der den Familienbetrieb in 4. Generation leitet, zu stellen.

Beginn: 17:00 Uhr

Programmpunkte:

  • Come Together
  • Begrüssung KommRat Mag. Walter Ortner | Mag. Paul Voithofer (Geschäftsführer Voithofer+Partner) | DI (FH) Michael Jansky (Geschäftsführer STERN-Werkzeuge) 
  • 100 Jahre STERN-Werkzeuge
  • STERN-Werkzeuge 2019
  • Digitalisierung in einem Klein- und Mittelunternehmen
  • Ein Ausblick
  • Führung durch die Produktion
  • Kulinarisches Vernetzen

Anmeldung ab sofort möglich unter office@tic-steyr.at | 07252/220 100 | www.tic-steyr.at/events

Datum: 
Montag, November 25, 2019 - 17:00

STERN-Werkzeuge
Bahnhofstrasse 16
4421 Aschach