VollSTROM in die Zukunft?!

Die Junge Wirtschaft Steyr-Stadt & Steyr-Land sowie das Smart Innovation Steyr Expertennetzwerk laden am Mittwoch, dem 28. Februar ab 18:00 Uhr, zur Jahresauftaktveranstaltung der Jungen Wirtschaft im Museum Arbeitswelt Steyr ein.

Es wartet ein vielversprechender Abend mit hochkarätigen Vortragenden und Gästen in der Podiumsdiskussion. So konnte die Junge Wirtschaft Walter Kreisel, dessen Unternehmen Kreisel durch seine innovative Batterie-Technologie bekannt ist, als Keynote-Speaker gewinnen. Wir wird viele interessante Inputs zum Thema "Elektrifizierung" geben.

In der Podiumsdiskussion werden einige Wirtschaftstreibende aus der Region Steyr, die im Bereich Elektrifizierung tätig sind, zu Wort kommen.

Programm "Vollstrom in die Zukunft?!"

18:00 ComeTogether

18:30 Begrüßung und Vorstellung Smart Innovation Steyr und Junge Wirtschaft Steyr und Steyr-Land

18:50 Warum Steyr schon früher Meilensteine für die Elektrifizierung gelegt hat (Wolfgang Hack)

19:00 Keynote Walter Kreisel: „Warum die Elektrifizierung unseres Planeten Sinn macht“

19:45 Podiumsdiskussion: VollSTROM in die Zukunft!? Ist das der richtige Weg?

  • Walter Kreisel - Kreisel Systems - HomeTec
  • Manfred Litzlbauer - Energie AG
  • Felix Aichberger – eMobil
  • Kybart Felix  - MAN
  • Lisa Maria-Putz - Logistikum - FH Steyr
  • Roland Gstöttner - Green Energy  Project GmbH

20:15 Networking mit flying Buffet

 

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Ihre Anmeldung bis spätestens 23. Februar 2018.

Datum: 
Mittwoch, Februar 28, 2018 - 18:00

Museum Arbeitswelt Steyr