Stammtisch 4.0 mit Steyr Motors

Zum letzten Stammtisch 4.0 im heurigen Jahr lädt Smart Innovation Steyr (SI.SR) am 27. November 2017, ab 17:00 Uhr bei STEYR MOTORS ein.

Hinter den Schlagwörtern Digitalisierung, „Internet der Dinge (IoT)“, „Big Data“ und  „Künstlicher Intelligenz“ verbergen sich Entwicklungen und Technologien, welche die Zukunft von Motorenproduzenten wie STEYR MOTORS maßgeblich mitbestimmen. STEYR MOTORS widmet sich bei der Veranstaltung dem Thema „Der digitale Motor - am Puls der Zeit mittels IoT“.

IoT & digitale service tools

Die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Internet of Things (IoT) und künstliche Intelligenz haben nicht nur für Großkonzerne sondern auch für mittelständische Unternehmen eine enorme Bedeutung. IoT-Applikationen sind im Bereich der Antriebstechnologien sowohl für Entwicklung und Felderprobung als auch für Wartung und Kundenservice bedeutsam. So können beispielsweise schwerwiegende Schäden durch die frühzeitige Erkennung von Wartungsbedarfen verhindert, ineffiziente Antriebseinsätze reduziert und detaillierte Informationen für beste Kundenbetreuung geliefert werden.
STEYR MOTORS zeigt hierzu ein neues Service-Tool, das einfachere und schnellere Abläufe für den Kunden ermöglicht und zudem Optimierungen in der Motorenentwicklung durch bessere Einblicke in die reale Produktnutzung erlaubt. Welche Möglichkeiten und Chancen sich hierbei ergeben, wird im Rahmen der Veranstaltung näher erläutert.

Netzwerken & Wissensaustausch

Der Stammtisch 4.0 bietet Raum, die SI.SR Experten kennenzulernen und sich über Industrie 4.0 auszutauschen. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.

Datum: 
Montag, November 27, 2017 - 17:00

Steyr Motors
Im Stadtgut B1, 4407 Steyr-Gleink